Schattenarbeit und die dunkle Seite der deutschen Geschichte

Anfang dieser Woche traf ich mich mit Coach-Kolleginnen aus den USA und Deutschland in München.

 

Marita Wahl-Shedd war aus den USA angereist. In dem Film The Shadow Effect erzählt sie ihre Geschichte, dass sie sich immer wegen des Holocaust geschämt hatte, eine Deutsche zu sein.

 

Dieser Schatten beeinflusste und blockierte ihr ganzes Leben.

Falls du den Film The Shadow Effect noch nicht gesehen hast, ist er sehr zu empfehlen. Es ist eine Dokumentation von Debbie Ford mit Deepak Chopra und Marianne Williamson, in dem sie individuelle und kollektive Schatten von verschiedenen Blickwinkeln beleuchten und erklären.  

 

 

Wer sich näher mit der Schattenarbeit (Schatten = verdrängte Persönlichkeitsanteile, Charakterzüge des Menschen) beschäftigt, kommt nicht umhin, die dunkelsten Seiten der deutschen Geschichte mit einzubeziehen.  

 

Durch die Annahme und Versöhnung mit der dunkelsten Seite, erlaubt der Mensch sich ebenfalls die Annahme und Aktivierung seines Lichts und seiner Großartigkeit.  Sonst bleibt er in der Scham, Verurteilung oder Schuld stecken, ob bewusst oder unbewusst.

 

Die Kolleginnen und ich besuchten gemeinsam die KZ-Gedenkstätte Dachau und für einige stellte sich das Gefühl des Friedens, Freiheit und Akzeptanz ein.

 

Wir werden den Weg des Friedens, der Freiheit und der Akzeptanz weitergehen und werden zu diesem besonderen Thema einen Workshop konzipieren und heilsame Begegnungen initiieren.

 

 

Gerne halte ich dich darüber auf dem Laufenden und freue mich über deine Unterstützung und Teilnahme.

 

von Autorin Frauke K. Hamann 

www.lichtundschattenarbeit.de

Google


Frauke Hamann ist die einzig ausgebildete Breakthrough Shadow Coach in Deutschland.

Um den Newsletter und Ihr kostenloses .pdf zu bekommen, das Ihnen zeigt, wie Sie in 3 einfachen Schritten einen Ihrer tiefsten Schatten (=verdrängte Persönlichkeitsanteile) aufdecken, als den Schlüssel auf dem Weg zu Ihrer emotionalen Freiheit, tragen Sie Ihre E-Mail Adresse und Namen direkt hier ein:

 

 
Senden:

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0