Gefühle

Alles was du wahrnimmst, beurteilst du und ordnest diesem einen Gedanken zu. Es ist nicht die Situation, die deine Gefühle auslösen, sondern deine Gedanken über eine Situation. Es ist nicht die Person, die deine Gefühle auslöst, sondern es sind deine Gedanken über diese Person und ihr Verhalten.
Nur gelebtes Wissen, ist wirkliches Wissen. Bis dahin ist es gelesen oder gehörtes Wissen. Von Dr. Usui wurden 5 Reiki Lebensregeln aufgestellt, da er bemerkte, dass ein dauerhaftes körperliches Wohlbefinden /Heilung nur durch eine ebenso veränderte geistige Haltung erreicht werden konnte. Diese Reiki Lebensregeln möchte ich aus meiner Sicht beleuchten.
Vergebung heißt loszulassen von allem Schmerz, Wut, Ärger und Groll gegenüber jemandem oder einer Situation. Solange du nicht einer Person die dich geärgert, verärgert, betrogen oder einfach nur anders gehandelt hat, als du es erwartet hast, vergeben hast, hängst du dich weiter negativ an dieser Person fest. Als wenn du mit einem Ankerhaken dich eingehakt hast. Es lässt dich nicht frei und losgelöst agieren auf deinem Lebensweg zu deinem Glück. Vergebung bringt Frieden in dein Leben...
Was will der Mensch im Leben? Die meisten Menschen möchten glücklich sein, doch wer definiert Glück? Was bedeutet glücklich sein? Heißt es nur wohlige Gefühle zu haben und keinerlei Probleme im Leben? Oder könnte es auch bedeuten, mit allen Lebenssituationen gut umzugehen, aus den negativen Gefühlen und Erfahrungen lernen zu können und damit diese ebenfalls wertzuschätzen? Wenn der Mensch nur glücklich sein will zu jeder Zeit, dann unterliegt er einer Illusion. Es geht darum, ein...
Veränderungen geschehen ständig, ob es angenehme oder unangenehme Veränderungen sind. Das Konzept der Projektionen und die Arbeit mit Schattenanteilen (Persönlichkeitsanteile oder auch Eigenschaften, die verdrängt werden und somit im Schatten liegen) empfinde ich als ein großes Geschenk für jeden, der sich damit beschäftigt. Denn in den Schattenanteilen steckt ein riesiges Potenzial für Veränderungen in die gewünschte Richtung.
Welche Konsequenzen glaubst du wird es haben, wenn du dich verwirklichst? In erster Linie nehmen viele Menschen Angst vor dem Versagen als einen der Hinderungsgründe in der Umsetzung von Wünschen und Zielen wahr. Bei genauerem Hinsehen ist meist daran ebenso die Angst vor der wahren Größe gekoppelt. Die meist verbreitete Annahme, warum Ziele und Wünsche nicht angegangen werden, ist die Angst zu versagen. Bei der Angst vor dem Versagen gehen u.a. folgende Gedanken durch den Kopf: Ich kann...
Um vollkommen glücklich und leicht durchs Leben zu gehen, musst du dir über kurz oder lang all die Bereiche anschauen, in denen du noch Groll und Ärger in dir trägst. Falls es Personen oder Situationen aus deiner Vergangenheit gibt, über die du dich heute noch ärgerst oder durch die du dich verletzt oder betrogen fühlst, dann hält dies dich wie Blei an deinen Füßen zurück.
Heute geht es um das Thema Selbstliebe, denn nur wenn du dich selbst liebst, kannst du innere Ruhe und Frieden empfinden. Du gibst anderen die Möglichkeit, dich ebenso zu lieben, ohne zu glauben, dass du dich verstellen müsstest. Und je mehr du dich liebst, umso mehr kannst du auch andere lieben. Wie kannst du also zu mehr Selbstliebe gelangen? Folgend ist eine Übung, die du einfach umsetzen kannst:
Welche deiner Kollegen, Kunden oder Geschäftspartner nerven dich am meisten? Wir verbringen im Beruf meist mehr Zeit mit Kollegen, als mit der Familie oder zu Hause. Deine Kollegen, Geschäftspartner, Kunden oder Lieferanten triffst du immer wieder und kannst sie nicht einfach aus deinem Leben streichen. Wie kannst du mit ihnen noch besser auskommen und dich emotional fröhlicher und ausgeglichener dabei fühlen? Überlege, bei wem dir die Gedanken kommen „oh nein, der/die schon wieder...“