Wünschst du dir mehr Wertschätzung und Dankbarkeit in deinem Leben?

 

 „Gerade heute sei dankbar.“ - 

Reiki Lebensregel von Dr. Usui

 

Wenn du beginnst, dich auf deine Dankbarkeit und Wertschätzung zu fokussieren, bringst du dich automatisch in eine höhere Schwingungsfrequenz. Du fühlst dich positiver gestimmt und ziehst dementsprechend mehr davon in dein Leben.

Dabei geht es nicht darum, alles für richtig und gut in der Welt zu befinden, sondern für das was ist in der Dankbarkeit und Wertschätzung zu sein, dass es ist.

 

Jede Situation birgt eine Möglichkeit der Erkenntnis. Sie hilft dir, dich selbst noch mehr zu erkennen und zu erleben. Wenn etwas in deinem Leben geschieht, frage dich: „Was kann ich aus dieser Erfahrungen erkennen, lernen?“und/oder: „Was will es mir aufzeigen?“

 

Alles was dir widerfährt, ist ein Geschenk für deine persönliche Entwicklung. Sei dankbar für die Personen, die dir begegnen und die Situationen, die du meistern darfst.

 

Im Alltag kannst du Dankbarkeit praktizieren, indem du auch für die kleinen Dinge im Leben dankbar bist und dafür ein Bewusstsein erschaffst. Ein Spaziergang, die Tasse Tee, ein Gespräch, ein Lächeln.

 

Alles in deinem Leben ist perfekt so wie es ist, in diesem Moment. Auch wenn der Verstand oder das Bewusstsein es noch nicht ganz greifen kann, ist alles genau so, wie es gut und richtig ist. Auch wenn Hindernisse oder Steine im Wege liegen, Krisen oder Konflikte bestehen, so beinhaltet alles einen Schatz der Erfahrungen und  Erkenntnis. Sie sind ein wichtiger Bestandteil auf deinem persönlichen Weg.

 

Du hast die Möglichkeit, den Fokus darauf zu legen, was alles schwierig, schlecht, ablehnend ist. Wenn du den Fokus auf diese Energie legst, befindest du dich selbst in dieser Schwingung/ Energiefrequenz und ziehst durch deine Aufmerksamkeit noch mehr davon an. Es wird dadurch schwerer aus diesem Energiefeld wieder auszusteigen.

 

Wenn du eine positive Erwartungshaltung hast, in allem eine Lernmöglichkeit siehst und deine Wertschätzung zeigst, dann befindest du dich in einer höheren Schwingung und nach dem Gesetz der Anziehung wird deine positive Erwartungshaltung erfüllt.

               

Oprah Winfrey  (U.S. Medienstar und Milliardärin) spricht seit Jahren über die Kraft und Freude von Dankbarkeit. Sie führt seit über 20 Jahren ein  „Dankbarkeitstagebuch“. Dort notiert sie sich jeden Abend 5 Sachen, Situationen oder Personen, für die sie am Tag dankbar war.

 

Zitat übersetzt: „Ich weiß ganz sicher, dass sich Ihre Schwingung ändert, wenn Sie das, was in Ihrem Leben geschieht wertschätzen. Sie verbreiten und generieren mehr Positives für sich, wenn Sie sich bewusst sind über alles, was Sie haben und sich nicht fokussieren auf das was Sie nicht haben.“ - Oprah Winfrey

 

Wenn du in deinem Alltag nach den Dingen, Menschen, Situationen Ausschau hältst, für die du dankbar bist, dann wird sich immer etwas davon in deinem Leben zeigen. Je mehr du danach schaust, umso mehr wird sich zeigen. Es ist eine selbsterfüllende Prophezeiung.

 

PRAXIS-TIPP:

 

"Dankbarkeitstagebuch"

  • Lege dir ein „Dankbarkeitstagebuch“ an.
  • Notiere dir jeden Abend 5 Dinge, Personen, Situationen, für die du an diesem Tag dankbar bist.
  • Nutze dein „Dankbarkeitstagebuch“ das ganze Jahr über.
  • Wenn du in eine schlechte, niedergeschlagene Stimmung kommen solltest, dann nehme dir dein Buch zur Hand und lese darin. Erfreue dich an all den Dingen, die wunderbar sind in deinem Leben.  

 

von Autorin Frauke K. Hamann 

www.lichtundschattenarbeit.de

Google